Menü Schließen

UNSERE PRODUKTE

Aluminiertes Blech

Produktinformation

Aluminierte Bleche von AK Steel bieten sowohl gute Verformbarkeit, als auch gute Korrosions- und Hitzebeständigkeit für Hochtemperaturanwendungen. Ebenso verfügen sie über eine gute Verformbarkeit in Verbindung mit einer außerordentlichen Witterungsbeständigkeit.

AK Steel stellt zwei verschiedene Werkstoffvarianten her:

  • Typ 1 wird eingesetzt für automobile Abgasanlagen, für Wärmetauscher and für andere hitzebeständige Anwendungen.
  • Typ 1 - 409 und Typ 1 - 439 (Edelstahl) werden verwendet in automobilen Abgasanlagen mit besonderen Anforderungen an die Lebensdauer.

Aluminierte Bleche verfügen über eine beidseitig feueraluminierte Oberfläche. Das Schmelztauchverfahren (Sendzimir-Verfahren), welches von AK Steel erstmals entwickelt wurde, gewährleistet hierbei eine feste und metallurgische einwandfreie Verbindung zwischen dem Basismaterial aus Stahl und der Aluminiumschicht.

Mehr Informationen zu diesen oder anderen Produkten

 


Aluminiertes Blech Typ 1

Aluminierte Bleche vom Typ 1 weisen eine Aluminium-Silizium Beschichtung auf, die im kontinuierlichen Schmelztauchverfahren (Sendzimir-Verfahren) beidseitig aufgebracht wird. Die Beschichtung besteht aus ca. 91 % Aluminium und ca. 9 % Silizium und ist metallurgisch einwandfrei mit dem Basismaterial verbunden.

Aluminiertes Blech Typ 1 ist vornehmlich für hitzebeständige Anwendungen bestimmt bzw., für Anwendungen, bei denen sowohl Hitze- als auch Korrosionsbeständigkeit eine wichtige Rolle spielen.

Anwendungsgebiete sind daher hauptsächlich automobile Abgassysteme, Wärmetauscher oder sonstige hitzebeständige Einsatzbereiche.

Aluminiertes Blech Typ 1 erfüllt die Anforderungen der ASTM Norm A 463.


Aluminiertes Blech Typ 1 Edelstahl 409 und 439

Aluminierte Edelstahlbleche Typ 1 - 409 und Typ 1 - 439 wurden entwickelt, um der Automobilindustrie Werkstoffe für Abgasanlagen zur Verfügung stellen zu können, welche in punkto Lebensdauer der eines Automobils nahekommen.

Aluminierte Edelstahlbleche des Typ 1 verfügen über exzellente Widerstandsfähigkeit gegen Lochfraß, der sich aufgrund des Kondensats am Schalldämpfer und aufgrund des Einsatzes von Streusalz bildet, gegen sich innerhalb des Abgassystem bildende Chloride bei gleichzeitig anhaltendem guten äußerlichem Erscheinungsbild auch an unbeschichteten Schweißstellen.

Die Beschichtung mit Aluminium führt zu einer maßgeblichen Verlängerung der Lebensdauer des Abgassystems, welche über die eines unbeschichteten Edelstahls hinausgeht.

Die Aluminiumbeschichtung des Typ 1 setzt sich aus ca. 91 % Aluminium und 9 % Silizium zusammen.


Kontaktieren Sie unser Team

Zur Beantwortung Ihrer Fragen stehen wir jederzeit gerne zur Verfügung.

Kontaktieren Sie uns jetzt!
Kontakt
Schließen

Access request form

AK Steel Corporation
9227 Centre Pointe Drive
West Chester, Ohio 45069
(513) 425-5000

Customer Service
(800) 331-5050
(513) 425-4200

Note:
The approval process takes approximately 2 weeks!



Request Information

If you already have received your login credentials to our e-commerce site for Non-Prime/Secondary Electrical Steels, please use the following link:
www.aksteelonline.com

To apply for login credentials, please complete the form below:

Klicken Sie hier für die Datenschutzbestimmungen (vorübergehend nur in englischer Sprache verfügbar)




Schließen

Kontakt

AK Steel International B.V.
Niederlassung Deutschland

Holzmarkt 1
50676 Köln
Deutschland

Tel: +49 (0)221 97352-0
Fax: +49 (0)221 97352-10



Ihre Anfrage

Unser Team wird sich umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.

Bitte senden Sie mir Informationen zu:


Haben Sie Fragen oder Anmerkungen?

Klicken Sie hier für die Datenschutzbestimmungen (vorübergehend nur in englischer Sprache verfügbar)